Webcam
Termine
Aktuell
alle aktuellen Nachrichten >>>

Aufführungen

Am Kant-Gymnasium existieren zahlreiche, engagierte Arbeitsgemeinschaften, die in regelmäßigen Abständen ihre eingeübten Stücke aufführen. Beispielsweise finden nahezu jedes Jahr von der Theater-, Musical-, Chor-, und Schulband-AG geplante Veranstaltungen statt, teilweise begleitet und unterstützt durch die Schüler vom Technik-Team.

Termine dieser Aufführungen entnehmen Sie bitte der Terminübersicht auf der rechten Seite.

 

Matthias Riesenberg, pixelio.de

In Zusammenarbeit mit der Schulleitung und dem Medienkompetenz-Team des Kant-Gymnasiums ist mittlerweile ein Technik-Team, bestehend aus engagierten Schülern, entstanden.

Es steht bei Veranstaltungen jeder Art - beispielsweise Lehrkräften, die mit ihren Arbeitsgemeinschaften eine Aufführung planen - zur Verfügung. Das Technik-Team weist gerne neugierige, technikbegeisterte Schüler in die Arbeit des Teams ein.

Die jungen Techniker dienen bei Fragen zur kompletten Veranstaltungstechnik in der Schule in Zusammenarbeit mit Herrn Friedsam als Ansprechpartner.

Unter anderem werden die Theateraufführungen, Stufen- und BigBand-Konzerte durch das Technik-Team unterstützt. Mit entsprechendem Know-How und lokalen Kooperationspartnern fanden vor kurzem mehrere Veranstaltungen statt.

Erreichbar ist das Kant-Technik-Team durch die persönlichen Ansprechpartner Jan Theiß (Stufe 13) und Martin Pfeifer (Stufe 12). Ewiger Kant-Dank an Lukas Neumann, Justus Bringer und Jonas Skottnik (alle Abitur 2016).

E-Mail: info@technikteam-kant.de  oder über das Sekretariat erreichbar.

WebSite des Technik-Teams: http://www.technikteam-kant.de/

22.06.2016 15:56

Aufruf: Schülergruppe braucht Unterstützung!!!

Das Technik-Team

RHZ, 18. Juni 2016

Boppard. Das Technik-Team am Kant-Gymnasium blickt stolz auf die vergangenen fünf Jahre zurück. Doch das Geld ist knapp, momentan fehlen die finanziellen Mittel, um weiterhin auf hohem Niveau arbeiten zu können.

Seit knapp fünf Jahren existiert das Technik-Team am Kant-Gymnasium in Boppard. Im Jahr 2011 begannen die beiden Initiatoren Lukas Neumann und Jonas Skottnik die alten Bestände der Schultechnik zu sichten und zu sortieren – das war der zündende Funke, denn gleichzeitig wurde ein festes Team ins Leben gerufen, das sich um die Veranstaltungstechnik an der Schule kümmert. Ereignisse wie Schulfeste, Weihnachtsball und andere Events werden langfristig betreut, und Lehrkräften steht das Team bei technischen Fragen zur Seite. Mehr als 20 Veranstaltungen auf hohem Niveau wurden seitdem technisch geplant und umgesetzt. Das Engagement wird von Schulleiter Wolfgang Spriewald besonders geschätzt und unterstützt. Kollegen, Eltern und Mitschüler möchten auf die Arbeit des Technik-Teams nicht mehr verzichten.

Aber nicht nur die technische Planung und Umsetzung zählt zu den Aufgaben der mittlerweile neunköpfigen Gruppe, auch die Wartung, Erweiterung und Aktualisierung der technischen Ausrüstung muss im Blick bleiben.

Aktuell steht der letzte große Baustein für die Modernisierung der Tontechnik auf dem Plan: Die Anschaffung eines digitalen, ausreichend dimensionierten Mischpults, das bisher hinzugemietet werden musste. Der Schulleiter, der Förderverein und einzelne Mitglieder des Schulelternbeirates haben finanzielle Unterstützung zugesagt, trotzdem ist ohne Hilfe von außen die Anschaffung nicht möglich. Es wird um zweckgebundene Zuwendungen an den Förderverein des Kant-Gymnasiums gebeten, Spenden mit Betreff „Technik-Team“ unter der Iban-Nummer DE0756 0517 9000 0112 0799.

Rhein-Hunsrück-Zeitung vom Samstag, 18. Juni 2016, Seite 24